Telit und Freudenberg IT kündigen Kooperation bei Device Management-Lösungen für Industrial IoT an

April 20, 2017

FIT Europe

Weinheim, 20. April 2017 – die Freudenberg IT (FIT) kooperiert ab sofort mit Telit, einem der führenden Internet of Things (IoT) Enabler. Beide Unternehmen werden gemeinsam industrielle Device Management-Lösungen auf Basis der Telit deviceWISE IIoT-Plattform anbieten. Als geschätzter Cloud-Partner deutscher und international agierender KMUs bietet die FIT IT-Lösungen für die industrielle Produktion sowie ganzheitliche Beratungsservices.

Der Schwerpunkt der Kooperation von FIT und Telit liegt auf der Bereitstellung von Lösungen für produzierende Unternehmen, um die Möglichkeiten und neuen Geschäftsmodelle von Industrie 4.0 voll auszuschöpfen. Durch die Software-Plattform und langjährige Industrie 4.0-Erfahrung von Telit, gepaart mit der IT-Expertise von FIT im industriellen Umfeld, können Unternehmen ihre gesamte Wertschöpfungskette mit geringem Aufwand digitalisieren.

„Wir sind sehr stolz auf unsere Kooperation mit Freudenberg IT, da sie über ein unübertroffenes Fachwissen bei der Entwicklung von Industrie 4.0-Lösungen verfügen. Durch unsere abgestimmten Lösungen kann FIT Produktionsdaten in Echtzeit auslesen und so die Geschäftsmodelle ihrer Kunden transformieren.“, sagt Jens Schmolik, Sales Director IoT Services DACH bei Telit. „Die Telit deviceWISE IIoT-Plattform, die jegliche Gerätetypen mit jeder Applikation verbinden kann, gemeinsam mit dem Portfolio an Shop Floor-Lösungen von FIT, eröffnet für produzierende Unternehmen neue, unkomplizierte und schnelle Möglichkeiten, ihre Wertschöpfungskette intelligenter zu machen.“

Durch die deviceWISE IIoT-Plattform und das Cloud-basierte Telit IoT Portal kann Freudenberg IT Daten von Geräten, Maschinen und Speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) von allen namhaften Herstellern generieren und diese Daten in Echtzeit an Backend-Systeme wie SAP zur Verfügung stellen. Zusätzlich bietet deviceWISE eine umfangreiche Datenbank an vorkonfektionierten Treibern für Modbus, OPC DA/UA und andere Kommunikationsprotokolle, wodurch zusätzlicher Programmieraufwand erheblich gesenkt wird.

„Wir freuen uns sehr über die neue Partnerschaft mit Telit. Es ist ein weiterer wichtiger Baustein unseres ganzheitlichen IoT Portfolios. Gerade in diesem Bereich und gerade jetzt erwarten mittelständische Kunden zuverlässige Navigation sowie individuell passende IT Lösungen. Genau dafür steht die FIT zusammen mit starken Partnern wie Telit.“, sagt Ralf Sürken, CEO Europe, Freudenberg IT.

Auf der Hannover Messe, die vom 24. bis 28. April 2017 stattfindet, wird Telit ihre industriellen IoT Factory-Lösungen in Halle 8, Stand C24, zur Schau stellen.
Freudenberg IT ist als Partner auf dem SAP-Stand, Halle 7, Stand B04, auf der Hannover Messe zu finden sein.

 

Weitere Informationen:
Freudenberg IT GmbH & Co. KG
Peter Schütte
Director Marketing & Communications

Telefon: +49 (6201) 80 8380
Email: Peter.Schuette@freudenberg-it.com
Internet: https://www.freudenberg-it.com