IoT: „Aktionismus ist der falsche Weg“

Das Thema Internet of Thing (IoT) und Industrie 4.0 ist allgegenwärtig und der Druck auf Unternehmen wächst. Wer die digitale Transformation noch nicht geschafft hat, fühlt sich fast schon abgehängt. … mehr

Ein Sensor macht noch keine Industrie 4.0

Mit Industrie 4.0 und dem Internet der Dinge (Internet of Things; IoT) haben die Medien zwei „Technologiesäue“ ausgemacht, die sie permanent durch das sprichwörtliche Dorf treiben. Analysten verheißen Milliardenumsätze und … mehr

PEP: Personaleinsatz effizient planen

Personalkosten sind ein entscheidender Faktor in vielen Unternehmen und eine effiziente Personaleinsatzplanung (PEP) ist wichtig, um die Wettbewerbsfähigkeit zu gewährleisten. Unternehmen benötigten die richtig qualifizierten Leute am richtigen Ort zur … mehr

Industrie 4.0 Scan – von der Vision zur Praxis

Industrie 4.0 ist eines der Top-Themen im wirtschaftlichen Diskurs überhaupt. Aber, wo steht der fertigende Mittelstand auf dem Weg der digitalen Transformation eigentlich? Die Kluft zwischen „Vision akzeptiert“ und „Realisierung … mehr

Deutschland für Industrie 4.0 gerüstet

Die fortschreitende Digitalisierung der Fertigungsprozesse führt dazu, dass die produzierende Industrie immer stärker auf umfassende IT-Lösungen baut. Dadurch entstehen sowohl Kostensenkungs- als auch Wachstumspotenziale. Und genau diese sind die Grundvoraussetzung … mehr

MES im Zeitalter von Industrie 4.0 unverzichtbar

MES bei Industrie 4.0 unverzichtbar

Noch immer gibt es im deutschen Mittelstand gegenüber der Cloud und damit Industrie 4.0 viele Bedenken. Allerdings können Fertigungsunternehmen die wachsenden Datenmengen in vernetzten Produktionsumgebungen nicht verarbeiten und auch nicht … mehr