Big Data

Problem und Lösung zugleich

Megatrend Big Data

Rasanter Anstieg der Datenflut

Die Pegelstände der weltweiten Datenflut steigen in atemberaubendem Tempo an – in Büros genauso wie in Behörden und Fabrikhallen. Auch mittelständische Unternehmen sind davon betroffen. Gleichzeitig ist Speicherplatz heute so kostengünstig, dass in Rechenzentren jede verfügbare Information archiviert wird, in der Hoffnung, die Daten eines Tages sinnvoll einsetzen zu können. Das Phänomen trägt auch einen Namen: Big Data. Studien zufolge verdoppelt sich das globale Datenvolumen alle zwei Jahre. Schon 2011 übersprang es die Marke von 1,8 Zettabyte. Das ist ungefähr so viel, wie ein HD-Film mit einer Spieldauer von 47 Millionen (!) Jahren. Die gesamte deutsche Bevölkerung könnte 100.000 Jahre lang täglich drei Tweets bei Twitter verschicken – und käme noch lange nicht auf den Wert von 1,8 Zettabyte. Allein die gigantischen Zahlen machen klar, dass konventionelle Datenbank-Technologien definitiv an Grenzen stoßen. Hinzu kommt ein weiterer Fakt: Unstrukturierte Daten, die bereits heute schon rund 90 Prozent aller digitaler Informationen ausmachen, lösen in der Verarbeitung mit Verschlagwortung massenhaft Metadaten aus. Diese wachsen dabei doppelt so schnell wie der Datenbestand, auf den sie sich beziehen.

Mehrwert aus der Datenflut

Klar ist, die traditionelle Verarbeitung einer permanent wachsenden Datenmenge birgt enorme Herausforderungen. Klar ist auch, die explodierende Datenflut – Big Data – lässt sich richtig angewendet als Informationsvorsprung im Wettbewerb nutzen. Erfolgskritisch dabei ist, hinter dem Problem das immense Potenzial zu erkennen – denn in der Datenflut sind wertvolle Informationen verborgen. Wir fördern diese Informationen für Sie zutage. Zum Beispiel mit hochinnovativen In-Memory-Technologien wie SAP HANA . So nutzt die amerikanische Basketball-Profiliga NBA bereits die HANA-Lösung powered by FIT. Ziel dabei: Kundenbindung. Durch umfassende Echtzeitanalysen – auch und vor allem während der Spiele – erhalten die Basketballer Informationen aus ihrer Fangemeinde, auf die sie unmittelbar aber auch nachhaltig reagieren können. Als Ihr Service Partner zeigen wir Ihnen aber auch, wie Sie Speicherkosten reduzieren und Kapazitäten operativer Speichersysteme optimal nutzen. Mit uns lösen Sie das Problem der ausufernden Datenflut und halten gleichzeitig alle Compliance-Vorgaben ein.

Rohstoff für Ihren künftigen Wettbewerbserfolg

Egal, wie hoch die Datenflut steigt – mit unseren Big Data-Lösungen behalten Sie Ihre Kosten sicher im Griff. Und Sie setzen das Informationspotenzial frei, das in der Datenflut steckt: Informationen zur Echtzeitintegration Ihrer Lieferkette, zur Just-in-Time-Steuerung Ihrer Fertigungsprozesse und über aktuelle Marktentwicklungen. Wir brechen State-of-the-Art-Technologien herunter auf die Bedürfnisse der mittelständischen Fertigungsindustrie: IT Solutions. Simplified.

Ihre Vorteile
box.title.vorteile

Informationsvorsprung im Wettbewerb

Nachhaltig begrenzte Speicherkosten

Informationen zur Echtzeitintegration

State-of-the-Art Technologien

Interessiert ?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:
06201-80 8000

Rückruf anfordernE-mail anfrage

IT Solutions. Simplified.